ERWACHSENENHOTEL IN KROATIEN

Doch Kroatien ist schon seit vielen Jahren ein ebenbürtiger Mitbewerber im Reisemarkt und wird dabei - zu Unrecht - unterschätzt. Über 1200 Inseln gehören zur kroatischen Küste, ein Traum an der Adria. Wer genug hat von Spanien und Italien, der sollte die vielen Urlaubsorte an der kroatischen Adriaküste entdecken. Mehr als 6200 Kilometer Küstenstreifen können von Urlaubern entdeckt werden. Vielleicht gibt es einen Nachteil gegenüber anderen Ferienzielen: der teilweise fehlende Sandstrand. Wer mit Kieselstrand leben kann, für den ist Kroatien jedoch eine gute Alternative zu den meistnachgefragten Reisezielen im Mittelmeer. Nicht nur Sonnenanbeter sind an der Adria richtig, sondern auch diejenigen, die gerne wandern oder anderweitig aktiv sind. Zu den interessantesten Ausflugszielen zählen die acht National- und elf Naturparks. Wer hier wandert, findet keinen Massentourismus vor.

ERWACHSENENHOTEL IN KROATIEN

Doch Kroatien ist schon seit vielen Jahren ein ebenbürtiger Mitbewerber im Reisemarkt und wird dabei - zu Unrecht - unterschätzt. Über 1200 Inseln gehören zur kroatischen Küste, ein Traum an der Adria. Wer genug hat von Spanien und Italien, der sollte die vielen Urlaubsorte an der kroatischen Adriaküste entdecken. Mehr als 6200 Kilometer Küstenstreifen können von Urlaubern entdeckt werden. Vielleicht gibt es einen Nachteil gegenüber anderen Ferienzielen: der teilweise fehlende Sandstrand. Wer mit Kieselstrand leben kann, für den ist Kroatien jedoch eine gute Alternative zu den meistnachgefragten Reisezielen im Mittelmeer. Nicht nur Sonnenanbeter sind an der Adria richtig, sondern auch diejenigen, die gerne wandern oder anderweitig aktiv sind. Zu den interessantesten Ausflugszielen zählen die acht National- und elf Naturparks. Wer hier wandert, findet keinen Massentourismus vor.